FaszienYOGA & Yin YOGA


Mit dem Begriff „Faszien“ werden die aus Bindegewebe bestehenden Strukturen des Körpers zusammengefasst.

Dazu gehören die Bänder, die Sehnen und Sehnenplatten, das Unterhautfettgewebe sowie die Nerven-, Organ- und Gefäßhüllen. Faszien können verkleben und verkürzen und damit unsere Bewegungsmöglichkeiten einschränken. Ähnlich einem zu heiß gewaschenen Wollpulli, dessen Fasern verfilzt sind und dessen Gewebe dadurch fest und starr wird.

 

 

Durch Dehnen, Federn, Hüpfen und weitere Bewegungsimpulse machen wir unser Fasziengewebe wieder elastisch und geschmeidig, sodass unsere Beweglichkeit Stück für Stück zurückkehren kann.

Im Gegensatz dazu regen wir das Fasziengewebe im Yin YOGA durch schmelzende Dehnungen an. Eine Dehnposition wird zwischen 3 und 5 Minuten gehalten und wirken vor allem auf die tiefen Strukturen sowie die Gelenke und die Bänder. Zudem erleben wir durch Loslassen und Hingabe eine tiefe Entspannung, Gelassenheit und inneren Frieden. Begleitet wird dieser Prozess durch Klänge und Mantras.

 

FaszienYoga

Kursdauer: 24.10.2022 bis 09.01.2023

Termine: montags 18.30 - 20.00 Uhr  |  9 Termine

Kosten: 126€

Kursort: Familienraum Bassen |  Bassener Dorfstraße 13  |  28876 Oyten

Yin YOGA

Kursdauer: 24.10.2022 bis 09.01.2023

Termine: montags 20.15 - 21.15 Uhr  |  9 Termine

Kosten: 90€

Kursort: Familienraum Bassen |  Bassener Dorfstraße 13  |  28876 Oyten